WENN AUS DEM VERKAUF EINE BEGEGNUNG ZWISCHEN KUNDE UND VERKÄUFER WIRD, SIND BEIDE ZUFRIEDEN

ALFRED RADEMACHER

SCHULUNG INNENDIENST

Die Schulung Vertriebsinnendienst vermittelt alle Inhalte für die Optimierung des Verkaufs im Innendienst. Der Innendienst- Abteilung fällt eine immer wichtigere Rolle im direkten Kundenkontakt zu. Neben den klassischen Innendienstaufgaben lohnt es sich, Innendienstmitarbeiter verstärkt in den aktiven Verkaufsprozess zu integrieren.

Viele Innendienstmitarbeiter haben sich über die Jahre exzellente Kundenbeziehungen durch den regelmäßigen und wiederkehrenden telefonischen Kundenkontakt aufgebaut. 

Es liegt nahe, diese guten Kundenbeziehungen für Cross- und Upselling-Potenziale zu nutzen. Wir trainieren Innendienstmitarbeiter dafür, erfolgreiche Verkaufsgespräche zu führen.

Nach unserer Ausbildung ist das Innendienstteam in der Lage, den Außendienst aktiv dabei zu unterstützen, das Neukundengeschäft auszubauen und mehr Empfehlungen zu generieren. Diese Ziele unterstützen wir mit unserer Schulung für den Vertriebsinnendienst.

Innendienst Bild im Text

INHALTE DER WEITERBILDUNG VERTRIEBSINNENDIENST:

  • Ausbau und Pflege des Bestandskundennetzwerks
  • Unterstützung des Key-Account-Managements durch effektive Kommunikation und Ausrichtung auf gemeinsame Ziele
  • Angebotsnachverfolgung
  • Mindset für die Terminakquise
  • Terminvereinbarung & Briefing der Außendienst-Kollegen
  • Kundenanfragen zielgerichtet und professionell qualifizieren
  • Die Bedarfsanalyse professionell durchführen
  • Kundentypen erkennen und die eigene Kommunikation anpassen
  • Effiziente Fragetechnik und Qualifizierung
  • Die Beziehungsebene im Telefongespräch typgerecht aufbauen
  • Recherchemöglichkeiten & Anrufvorbereitung
  • Was gilt es bei der telefonischen Neukundenakquise zu beachten?
  • Wie kann ich Interesse für meine Produkte und Dienstleistungen wecken?
  • Rationale und emotionale Kaufkriterien
  • Kunden-Nutzen-Argumentation für Dienste und Produkte im Gespräch entwickeln
  • Abgrenzung von Wettbewerbern und USP richtig einsetzen
  • Kaufsignale im Gespräch erkennen und Kaufentscheidungen befördern
  • Entscheidungskriterien für Angebote im Vorfeld qualifizieren
  • Das maßgeschneiderte Angebot
  • Wertschätzende Reklamationsgespräche führen
  • Deeskalation, Eskalation und Wertschätzung

NACH UNSERER WEITERBILDUNG VERTRIEBSINNENDIENST KÖNNEN SIE:

  • Gesprächspartner gekonnt analysieren und die Kundenbeziehung ausbauen
  • kundengerecht kommunizieren und Entscheider identifizieren
  • mehr Termine via Telefon generieren
  • bei Anfragen zielgerichteter qualifizieren
  • die richtigen Fragen in der Bedarfsanalyse stellen
  • Verkaufsgespräche steuern, um den Bedarfe der Kunden erfolgreich zu ermitteln
  • Kaufmotive und Entscheidungskriterien schnell erkennen
  • überzeugend den Kundennutzen Ihres Produktes darstellen
  • Unique Selling Points der eigenen Produkte herausstellen
  • auf Augenhöhe argumentieren und verhandeln
  • Abschlusstechniken erfolgreich anwenden
  • souverän auf Einwände und Widerstände reagieren
  • Reklamationen & Eskalationen leichter meistern
  • bedarfsgerechte Angebote erstellen können

COACHING & FEEDBACK

Im Praxisteil der Schulung unterstützt Sie unser Trainer als Coach & Sparringspartner in der telefonischen Terminakquise. Das Seminar ist also auch ein “Telefontraining Vertriebsinnendienst”.

ZIELGRUPPE

  • Innendienstmitarbeiter
  • Mitarbeiter aus dem Kundenservice
  • Kundenmanager
  • Vertriebsassistenten
  • Telefonverkäufer
  • Vertriebsinnendienst Nachwuchs-Führungskräfte
  • Menschen die ihre verkäuferische Kompetenz am Telefon professionalisieren möchten

Trainingsdetails

Format: Inhouse-Training
Dauer: 2 Tage
Uhrzeit: 09 Uhr - 17 Uhr
Anzahl: 10 Teilnehmer

Auch als verfügbar!
VERTRIEBSAlternative

Westerwaldstr. 9
65582 Diez
kontakt@vertriebsalternative.de

Senden Sie eine E-Mail

Klicken Sie einfach auf das Icon!

Unsere Rufnummer

06432-645 45 79

Rückruf online vereinbaren

Klicken Sie einfach auf das Icon!