Umsatzplanung über 12 Monate!

Sinn oder Unsinn? Umsatzplanungen über 12 Monate!

Vom Sinn und Unsinn einer zwölfmonatigen Umsatzplanung!

Der erste Leif ON AIR Podcast im neuen Jahr. Dir wünsche ich ein fröhliches und erfolgreiches neues Jahr. In den Vertriebsabteilungen und Unternehmen beginnen nun wieder die jährlichen Umsatzplanungen, Zielgespräche und Vorbereitungen auf das neue Jahr.

Doch wie sinnvoll sind heutzutage Planungen über einen Zeithorizont von 12 Monaten noch? Ist das wirklich zeitgemäß und wie gut treffen vor allen Dingen diese Planungen? Welche Vorteile könnte Agilität im Vertrieb für Planung und Umsatz, Team & Führungskräfte bringen? Und was hat das mit VW oder Huawei zu tun? Diesen Fragen spüre ich in der aktuellen Podcastfolge nach. Sei gespannt und klicke auf das Logo deiner Wahl!

Hier geht es zu den Podcast-Folgen!

Teile diesen Post auf:

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on xing
XING
Share on whatsapp
WhatsApp

Das könnte dich auch interessieren:

Italo Sänger

Funktioniert ein Italo-Sänger im Winter?

Heute bin ich mit dem Auto zum Einkaufen gefahren. Mein Weg führte mich durch eine wunderschöne Winterlandschaft. Ganz nebenbei hörte ich Radio und genoss die freie Zeit. Und während meine Augen die weiße Schneelandschaft bewunderten, kam ein Song von Eros Ramazotti im Radio.

Mehr lesen »